Portrait huusgmachtsbettwil
 
„Aus der Wiese machen wir Gold“

Huusgmachts bedeutet für uns, gesunde und unbehandelte Rohprodukte aus dem Garten und dem Feld zu einem guten Endprodukt zu verarbeiten.

So wird aus dem UrDinkelkorn nicht nur Brot und Zopf hergestellt, sondern auch verschiedene Teigwaren. Vor dem Mittag in der warmen Sonne werden Löwenzahnblüten gepflückt und eingekocht, bis ein feiner Honig – unser Wiesengold - entsteht.

Oder wir ernten nur die besten Früchte, woraus es dann ein wunderbarer, fruchtiger Schnaps oder Likör gibt. Und selbstverständlich fliegen auch die fleissigen Bienen über Felder und Wald und schenken uns den so gesunden Bienenhonig.

Dem Angebot in unserem Shop sind keine Grenzen gesetzt.
Wir sind immer offen für neue Rezepte und ergänzen so stetig unser Angebot.

 

„Leckeres aus der hofeigenen Backstube produzieren Edith und Josef Huber“

Auf unserem Hof werden alte Dinkelsorten angebaut.

Der eigene Dinkel der in einer kleinen Mühle zu hochwertigem Mehl verarbeitet wird, wird in der hofeigenen Backstube zu feinen Zöpfen, Brote und verschiedenen Backwaren verbacken.

Auch Nudeln, Spiralen, Spaghetti und Co. werden aus dem „Tannenhof“ Dinkel hergestellt.

 

„Wir verarbeiten unsere Früchte zu edlen Tropfen“
Peter Brütsch und Jasmine Jaisli

Unsere Königsberger Hochstamm-Bäume sind ungespritzt und liefern uns gute Früchte, die wir zu Schnaps und Likör verarbeiten.

   

Ruedi Brunner
„Aus süssen Äpfel entsteht der gesunde Apfelessig“

Vom ungespritzten Apfel frisch ab Baum über den Apfelsaft bis hin zum feinen, milden Essig ist ein spannender Weg.

In jeder Phase der Entwicklung einfach nur gesund und bekömmlich.

 

   

Luzia und Trudi Marti in ihrem Hofladen
„Wir  lassen die Bienen fliegen“


Im Frühling wenn die Bienen wieder fliegen, schenken wir unsere Aufmerksamkeit auch unseren Erdbeeren.

Und noch viel mehr süsse Produkte finden Sie auch in unserem Hofladen Brandholz.

   
   

„Geschenkte Freude“

Sie wählen, stellen zusammen und es entsteht ein individueller Geschenkkorb. Besuchen Sie unseren Shop.
Wenn Sie mal ganz in der Nähe von Bettwil sind, so besuchen Sie im Brandholz den Hofladen. Neben den feinen Produkten finden Sie da auch kleinere, dekorative Geschenke für Ihre Freunde und Verwandten.

 

„Kleine Gaumenfreude“ um Bettwil herum

Schon seit längerem backen wir am Sonntagmorgen frische UrDinkel Zöpfe– und Brote. Sie bestellen bis Samstag 14:00 Uhr und wir liefern den Zopf am Sonntag ab 08:00 Uhr frisch und noch warm aus dem Backofen zu Ihnen nach Hause. Dieses Angebot gilt vorerst nur für die umliegenden, an Bettwil angrenzenden Dörfer.

Planen Sie einen Apéro, so bieten wir auch da Hand. Käseküchlein, Schinkengipfel, Speckzopf & Co. liefern wir zu Ihnen nach Hause oder ins Geschäft(bis max. 100 Personen).